Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Aktuelle Situation Fussschule und Bewegungshaus

Herausfordernde Zeiten sind gute Gelegenheiten, sich in Flexibilität und Toleranz zu üben und sich auch an neue Situationen anzupassen. Für manche Menschen bedeutet Veränderung eine große Anstrengung, andere wiederum können sich leichter öffnen und geeignete Wege für sich finden. Ich und mein Team in der Fussschule sind gerade dabei, solche Wege zu finden! Wir wurden ebenfalls alle „stillgelegt“ und konnten uns in den letzten Wochen auf unsere Familien daheim konzentrieren. Wir werden versuchen, nach Ostern unseren Betrieb im Rahmen der vorgegebenen Möglichkeiten wieder langsam hochzufahren. Wir freuen uns auf "wiederbelebte" Räume... :)
Macht das Beste aus dieser besonderen Zeit und achtet auf Euch!
Ulli Wurpes


Therapien in der Fussschule
Das Bildungshaus Puchberg ist auf vorerst unbestimmte Zeit geschlossen.
Sobald es die Lage nach Ostern zulässt, werden wir aber die Praxis eingeschränkt wieder öffnen. Wir versuchen, die Einzel-Therapien und nach Möglichkeit auch die Einzel-Trainings und Einzel-Fußanalysen mit den entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen zu machen.
Nützt bitte unseren >>>e-mail Kontakt für aktuelle Fragen oder Anliegen! Aktuell informiert seid Ihr immer auch auf unserer Website www.fussschule.at

Yoga Gruppen in der Fussschule ab 2.6.2020 (geplant)
Sowohl Christine Roth als auch ich werden – sobald Kleingruppen wieder erlaubt sind – in der Fussschule Praxis Kleingruppen-Yoga anbieten. Dies gilt vor allem für die SOMMERYOGA Kurse. Hier wird es Dienstag und Donnerstag 10x jeweils einen Vormittags- und Abendkurs geben. Wenn es die gesetzlichen Rahmenbedingungen erlauben, starten wir mit den Kleingruppenkursen Anfang Juni – September. Buchung ab sofort unter:  >>>e-mail!
Zeiten: jeweils Dienstag und Donnerstag ab 2.6. bzw. 4.6.2020, jeweils 75 min
Vormittagskurse: 09.00 – 10.15 Uhr
Abendkurse: 18.30 – 19.45 Uhr
Kosten für 10x Sommeryoga: € 230,--/Person.

Gruppenkurse YOGA Online
Yoga Gruppenkurse mit mir im Schloss Puchberg müssen leider bis Sommer entfallen. Start der neuen Kurse: Oktober 2020. 

Yoga Einheiten ONLINE, Dauer 60 min
Wie ich im letzten Newsletter geschrieben haben, hat und wird es mit mir keine Yoga-Kurz-Videos geben. Nachdem aber die vorerst geplanten Sommerkurse nun aber auch nicht abgehalten werden können, werde ich – zusammen mit meiner Freundin Christine Roth – ganze Yoga-Einheiten und auch eine Franklin-Einheit à ca. 60 Minuten anbieten. Es werden 4 Kurse/Woche werden. Ich möchte versuchen, eine „normale“ Yoga-Atmosphäre zu schaffen. Ihr wisst ja, mir ist beim Anleiten der Kurse wichtig, dass der Spürkontakt zum Körper möglich wird und weniger die Schwierigkeit oder Komplexität der Asanas.Die Videos werden über meinen You-Tube Kanal abrufbar sein. Mein Vorschlag an Euch wäre, wieder eine gewisse Regelmäßigkeit in die Woche hineinzubringen. Vielleicht übt Ihr genau zu Eurer gewohnten Zeit? Wenn nicht, habt Ihr die Möglichkeit, Einheiten zu jeder x-beliebigen Zeit mitzumachen bzw. auch zu wiederholen.

Bezahl- und Download-Details YOGA ONLINE KURSE:
Lange haben wir uns mit der Frage beschäftigt, was sollen wir für diese Online-Kurse verlangen. Hier gibt es verschiedene Ansichten. Derzeit verfügen viele von Euch über genau sowenig finanzielle Mittel wie wir selbständig Tätigen. Für diejenigen unter Euch, sind diese Kurse auch kostenlos. Alle andere sind eingeladen, sich an einem Richtwert von € 7,--/Person pro heruntergeladener Einheit zu orientieren. Wir werden das nicht kontrollieren und setzen auf gesundes Vertrauen – ich kenne Euch ja! Christine und ich freuen uns, wenn Ihr uns die Stunden entweder in bar gebt oder auf unsere Konten überweist. Probiert ruhig einmal eine Einheit aus und entscheidet dann. Wenn es Euch gefällt, dann ladet Euch die Stunden herunter. Es reicht, wenn Ihr mit der Bezahlung bis zu dem Zeitpunkt wartet, dass wir Gruppen wieder in unserem schönen Fussschule-Yoga-Raum machen können. Vielleicht startet Ihr ja mit Online-Yoga und wechselt dann in das Sommer-Yoga bei uns. Das wäre – denke ich – eine sehr gute Möglichkeit!
Was müsst Ihr tun?
Schreibt mir bitte unter >>> Kontakt
Ihr erhaltet dann den Link zu unseren Einheiten. Ihr braucht Euch kein spezielles Programm dafür downzuloaden. Ihr braucht ein Handy/Tablet oder Laptop mit Internet-Verbindung. Fertig!
Wieso Yoga-Online:
  1. Weil es derzeit die einzige Möglichkeit ist, Euch zu erreichen bzw. euch etwas an Yoga-Wissen und -gefühl zu vermitteln. Manche von Euch brauchen das sehr dringend, andere wiederum kommen gut mit der Eigenpraxis zurecht.
  2. Yoga und auch die Franklin Methode (die ich Euch gerade jetzt auch sehr empfehle!!!) können gerade jetzt Zeit seine ganze Kraft entfalten. Nehmt es als Körpertraining, zum Öffnen Eurer inneren Räume, zum in-Kontakt-Kommen mit Euch selber und Eurer Atmung – dieser starken Heilkraft in jedem von Euch!

Sie erhalten diesen Newsletter weil Sie sich in der Vergangenheit für diesen kostenlosen Service angemeldet haben. Wenn Sie diesen Service abbestellen möchten und in Zukunft keine Newsletter von uns erhalten möchten, dann klicken Sie bitte auf die folgende Schaltfläche:
Newsletter abmelden

Wenn Sie diese E-Mail (an: martin@hoehn-werbeagentur.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Fussschule | Bewegungshaus - Ulli Wurpes

4600 Wels, Puchberg 1 |  Österreich | Telefon +43 7242 600875 | info@fussschule.at